Übersicht Bilder  -> Home

Berlin bei Nacht - Festival of lights

Das Festival of Lights fand vom 13. bis 24. Oktober statt. An 64 Orten fanden Illuminationen statt. Nicht alle Lichtinstallationen waren was für Fotografen. Über die Häuserwände huschende Laser sind nichts für statische Bilder. Dennoch ergaben sich etliche Motive, wobei längst nicht alle Orte besucht werden konnten. Nachstehend eine zufällige Auswahl der besuchten Objekte, ergänzt durch ein paar beleuchtete Objekte am "Wegesrande", die nicht zum Festival of Lights gehörten. Bei den Bildern wurde auf ein Stativ verzichtet, alles aus freier Hand mit hoher ISO-Zahl bzw. unter Nutzung von Auflagepunkten. Was natürlich ein gröberes Korn zu Folge hat und manchmal auch Unschärfen durch die längeren Belichtungszeiten. Dies sollte aber dem Gesamteindruck der Bilder kaum geschadet haben.


Zoofenster


Karstadt Sports


Karstadt Sports


Bilkahof

Bilkahof

Elefantentor

Pianosee


Pianosee


Galileoskulptur


Galileoskulptur - Pianosee


Alte Potsdamer Straße

Alte Potsdamer Straße

Fontaneplatz

Sony-Center

Beisheim-Center

Beisheim-Center

Beisheim-Center


Bundesrat


Bundesrat


Oberbaumbrücke

Oberbaumbrücke

Oberbaumbrücke

Oberbaumbrücke - Turm

Oberbaumbrücke - Turm
 
Oberbaumbrücke

Oberbaumbrücke

Universalhaus

O2-World

BASF-Haus

Deutscher Dom

Deutscher Dom

Gendarmenmarkt

Konzerthaus

Konzerthaus

Konzerthaus

Konzerthaus


Gendarmenmarkt


Französischer Dom


Unter den Linden

Unter den Linden

Unter den Linden

Unter den Linden

Unter den Linden - Baum

Unter den Linden - Leierkasten


Botschaft der USA


Botschaft der USA


Brandenburger Tor

Brandenburger Tor

Brandenburger Tor
 
Brandenburger Tor

Brandenburger Tor

Brandenburger Tor

Brandenburger Tor
   

 

Weitere Jahre Festival of lights:

2011 2013 2014 2015

alle Bilder © Rüdiger Nathusius